Coronafall am Standort Kampstraße

Am Standort Kampstraße gibt es seit heute den ersten bestätigten Coronafall. Alle Schülerinnen und Schüler, die für den in Frage kommenden Zeitraum vom Gesundheitsamt der Stadt Duisburg als mögliche Kontaktpersonen eingestuft wurden, sind heute von uns mit einem entsprechenden Schreiben des Gesundheitsamtes bis zum 2.10. vorsorglich in Quarantäne geschickt worden. Die in Quarantäne befindlichen Schülerinnen und Schüler der Klasse / Kurse erhalten für den Quarantänezeitraum Unterricht im Lernen auf Distanz entsprechend des gültigen Stundenplanes.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler findet der Unterricht weiter in Präsenzform statt.

gez. Beger /stellv. SL