Aktuelle Informationen

Neuigkeiten

Schülerkunst Preisträger beim Wettbewerb "R(h)ein in Duisburg"

Beim Wettbewerb "R(h)ein in Duisburg" werden...

Gedenkfeier zum Jahrestag der Novemberpogrome von 1938 im Duisburger Rathaus

Gedenkfeier zum Jahrestag der Novemberpogrome von 1938 im Duisburger Rathaus 

 

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Emschertal gestalten Gedenkfeier zum Jahrestag der Novemberpogrome von 1983 mit.

Am Abend des 8.11.2012 fand im Duisburger Rathaus eine Gedenkfeier zum Jahrestag der Novemberpogrome von 1938 statt. An der Gestaltung dieses Festaktes war in diesem Jahr auch die Gesamtschule Emschertal beteiligt. Von Frau Borgemeister gut vorbereitet lasen 5 Schülerinnen und Schüler eigene Texte vor, die sie anlässlich ihrer diesjährigen Studienfahrt ins Konzentrationslager Auschwitz geschrieben hatten. Ihre sehr persönlichen Texte gaben der Veranstaltung eine emotionale Note, wofür sie  von vielen Teilnehmern ausdrücklich gelobt wurden. Anschließend beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Frau Borgemeister, Herrn Stroetern und Schulleiter C.  Hönig  an dem Schweigemarsch zum Duisburger Mahnmal der Opfer des Naziterrors.

Lesen Sie mehr:

www.derwesten.de/staedte/duisburg/gedenken-an-die-pogromnacht-id7274049.html